Modern Nippon Project

Modern Nippon Project

(*1) Unter dem Begriff „Schönes Land“ verstehen wir nicht nur ein rein aus ästhetischer Sicht schönes Land, sondern ein Land mit einer einzigartigen Kultur und voller Lebenskraft.
(*2) Bei Tsui-shu handelt es sich um eine traditionelle Lackiertechnik, bei der mehrere Schichte zinnoberroten Lacks aufgetragen werden.
(*3) Shunie bezeichnet eine Art von Totenfest, das seit dem Jahr 752 ohne eine einzige Unterbrechung in der buddhistischen Tempelanlage (hier, dem „Großen Tempel des Ostens“ TÔdaiji) stattfindet.